Wir stellen aus
Banner
Produkte
Im Fokus
Banner




Drucken
Seitenkanalpumpen

Seitenkanalpumpen sind eine Kombination aus Verdränger- und Kreiselpumpe.

Die Pumpen sind nach Erstbefüllung selbstansaugend, haben einen sehr guten Wirkungsgrad und sind in der Lage, Gasanteile mitzufördern.Funktion_SeitenkanalpumpeDarüber hinaus können mit mehrstufigen Pumpen hohe Differenzdrücke von bis zu 40 bar erreicht werden, optional sind viele Modelle auch mit einer NPSH-Vorstufe lieferbar.

Die Medientemperaturen können dabei, je nach Modell, von -60 bis zu 200°C betragen.

Unsere Seitenkanalpumpen sind in verschiedenen Bauarten erhältltlich, u.a. als Block- oder Inlinepumpe.

Als Wellenabdichtung sind neben der Standardausführung mit Gleitringdichtung auch hermetische Pumpen mit Magnetkupplung nach TA-Luft verfügbar.

Die Industriepumpen sind optional mit ATEX-Zulassung erhältlich.

srzs_kk_foto
Industrieausführung für Volumenströme bis 36 m³/h, für Drücke bis 40 bar
        z.B. für Kühlwasser, Kondensat, Kraftstoffe, Ammoniak, Wasserglas
        auch in hermetischer Ausführung mit Magnetkupplung erhältlich
JEC-JSZ
Lebensmittelausführung für Volumenströme bis 50 m³/h, für Drücke bis 4 bar,
         z.B. für CIP-Medium




PDF-Download
pdf_button Seitenkanalpumpen Industrieausführung
pdf_button Seitenkanalpumpen Lebensmittelausführung